Letzte veröffentlichte Alben

Enya - Dark Sky Island

Dark Sky Island (2015)

Nun ist das neue 8. Studioalbum seit dem 20. November 2015 auf dem Markt. Über 7 lange Jahre mussten die Enya - Fans . . .
More

The Very Best Of Enya

The Very Best Of ...(2009)

Nun ist es also wieder soweit. Die Tage werden kürzer und draußen wird es langsam ungemütlich . . .
More

Enya - And Winter Came ...

And Winter Came (2008)

Drei Jahre nach ihrerm letzten Album Amarantine, das im Jahre 2005 veröffentlicht wurde gibt es wieder . . .
More

Enya - Amarantine

Amarantine (2005)

Mit Enya's Namen verbinden Millionen Menschen in aller Welt zeitlose Musik voller Wärme, echter Gefühle . . .
More




Fragen und Antworten

Hier werden die häufigsten Fragen zu Enya und ihrer Musik beantwortet - auch FAQ genannt.


Eine erwartungsvolle Enya

Ist Enya ihr richtiger Name

Nein

Der richtige Name von Enya ist Eithne Patricia Ní Bhraonáin, ein irischer Name, der ins Englische übersetzt Eithne Patricia Brennan lautet. Der Name Eithne hat seinen Ursprung in der keltischen Mythologie:



Es wird erzählt das Balor, der Fomorianische König von der Prophezeihung eines Druiden gehört hat, daß er von seinem Enkel getötet werden wird. Sein einziges Kind war die Prinzessin Ethlinn (Eithnea). Um seinem vorrausgesagtem Schicksal zu entgehen inhaftierte er seine Tochter in einem hohen Turm, der von 12 Wächterinnen bewacht wurde, die sie streng davor bewahrten je ein männliches Gesicht zu sehen oder herauszufinden daß es zweierlei Geschlechter gibt. In dieser Umgebung wuchs Ethlinn auf. Allerdings ging das Vorhaben des Königs nicht auf und Ethlinn gebar ihren Sohn Lugh. Eithne hat diese Geschichte nacherzählt, allerdings war in ihrer Geschichte Ethlinns Mann und nicht ihr Sohn die Bedrohung für den König.






Wann und wo wurde Enya geboren

und hat sie Geschwister

Eithne wurde am 17. Mai 1961 geboren. Sie ist das viertjüngste von neun Kindern. Máire (1952), Ciarán, Pól, Deirdre, Leon, Eithne (1961), Bartley, Olive und Bridín sind die Namen ihrer Geschwister.

Enya und die Geburtstagstorte


Sie stammt aus dem kleinen Dorf Dore (Dobhar auf Irisch) in der Region Gweedore (Gaoth Dobhair), das in der Grafschaft Donegal im Nordwesten der Republik Irland liegt. Zur Zeit lebt Enya in Killiney, einem Küstenbezirk im südlichen Dublin, und (natürlich) in London.






Enya singt mit Schwestern und Bekannten im Chor

Ist die Familie von Enya ebenfalls musikalisch

Die Eltern von Enya spielten in einer Familientanzgruppe bevor sie sich niederließen. Eithne's Vater Leo besitzt einen kleinen Pub - Leo's Tavern in der Kleinstadt Mennalech (Mín na Leice) und ihre Mutter Baba unterrichtet Musik in der örtlichen Schule.



1968 gründeten ihre älteren Brüder Ciarán und Pól und ihre Onkel Padraig und Noel O' Dugain die Band: An clann as dobhar (Ausgesprochen: an Clannador d.h. Die Familie aus Dobhar), um irische Musik auf Festivals usw. zu präsentieren. Als sie ihren Namen in Clannad änderten und ihre Schwester Máire 1973 dazukam, stellte sich bei der Band internationaler Erfolg ein. Sie haben mehrere Alben veröffentlicht.







War Enya auch ein Mitglied von Clannad

Ja

Nachdem sie die Schule verließ, trat sie 1980 der Band: Clannad unter ihrem richtigen Namen bei. Sie spielte Keyboard und sang oft die Hintergrundstimme. Sie tauchte auf den Alben: Crann Úll (1980) und Fuaim (1982) als Backgroundsängerin auf.

Frühes Foto von Enya







Enya - Auch wenn es eine schöne Zeit war muss man sich irgendwann trennen, wenn man sich weiter entwickeln will

Was war nach Clannad

1982 trennte sich Clannad von ihrem langjährigen Manager und Produzenten Nicky Ryan. Eithne, die frustriert war daß sie nur noch im Hintergrund der Band stand, verließ Clannad zur selben Zeit.



Enya erinnerte sich an die Aussage von Nicky Ryan, daß sie das Talent hätte eine Solokarriere aufzubauen und zog nach Dublin um mit Ryan und seiner Frau Roma an ihrer eigenen musikalischen Karriere zu arbeiten.







Enya besteht aus drei Leuten - was bedeutet das

Die Musik, die Enya unter ihrem Namen veröffentlicht, ist eine Zusammenarbeit von Enya (Musik/Arrangements), Nicky Ryan (Produktion/Arrangements) und Roma Ryan (Texte).

Enya sagte in verschiedenen Interviews, daß ohne einen dieser drei - Enya nicht existieren könnte.

Enya im Interview







Enya - Text auf Pergamentrolle

In welcher Sprache sind die Songs von Enya

Die nicht englischen Songs von Enya sind meistens in Gälisch gesungen, da dies ihre Muttersprache ist. Die anderen werden in Latein (Cursum Perficio, Afer Ventus, Pax Deorum), Walisisch (Dan Y Dwr), Spanisch (La Soñadora) und Japanisch (Sumiregusa) gesungen. Auf dem Album Amarantine kommt zum ersten Mal eine von Roma Ryan entwickelte Kunst - Sprache zum Einsatz: Loxian.









Wo bekomme ich Übersetzungen der Songs von Enya

Die meisten übersetzten Songttexte wirst du bei mir auf dieser Homepage finden. Solltest du aber einen Text nicht bei mir finden empfehle ich dir Daniel Quinlan. Er bietet sehr gute Übersetzungen im Web an unter:

www.pathname.com/enya

Enya - Musik hilft auch über schwierige Zeiten hinweg







Jose Carreras und Enya

Wann erscheint das neue Album von Enya

2020, 2021. - Nach ihrem letzten Album: Dark Sky Island - das im November 2015 veröffentlicht wurde wird es wohl wieder eine ganze Zeit lang dauern bis ein neues Album erscheint.









Was bedeuten die gälischen Widmungen in ihren Alben

Text auf Enya Collage


✦ Album - Watermark

Tá muid fíorbhuíoch do Rob Dickins ar son an chuidiú agus an mhisneach a thug sé dúinn.

Wir sind Rob Dickins aufrichtig dankbar für die Hilfe und die Aufmunterung, die er uns zuteil werden ließ.

✦ Album - Shepherd Moons

Ár mbuíochas do Rob Dickins a d'fhan, ag an stiúir.

Unseren Dank an Rob Dickins, der am Ruder geblieben ist.

✦ Album - The Memory Of Trees

Ba dheacair dúinne an t-album seo a shamhlú gan focla spreagtha sin Rob Dickins.

Es wäre uns schwergefallen, dieses Album zu erdenken ohne jene aufmunternden Worte von Rob Dickins.






Enya auf Hochzeitsfeier von Olive

Gibt es etwas Neues von Clannad und der Familie

Clannad treten weiterhin auf und produzieren Alben. Ihr Album: Lore wurde im Februar 1996 veröffentlicht. Im Jahr 1998 veröffentlichten Clannad zwei neue Alben mit den Titeln: Landmarks und An Díolaim. Pól verließ Clannad im Jahr 1989/90 und arbeitet seither mit dem Trio: Trisan, die ein Sagen-behaftetes Album veröffentlichten. Ein Soloalbum von Pól wurde letzten Herbst veröffentlicht.

Máire hat zwei Soloalben veröffentlicht: Máire (1992) und Misty Eyed Adventures (1994). Ihre Schwestern Deirdre, Olive und Bridín haben an beiden Alben von Máire mitgearbeitet. Bridín tourt weiterhin mit Clannad und singt dort im Hintergrund. Olive heiratete 1994. Sie lebt jetzt in London und wird nach Australien ziehen.








Alben im Archiv

Enya - A Day Without Rain
A Day Without Rain
More
Enya - Paint The Sky With Stars
Paint The Sky With Stars
More
Enya - The Memory Of Trees
The Memory Of Trees
More
Enya - The Celts
The Celts
More

  1. Interessantes
© 2018 -  - Enya - African Savannah